30.Januar 2017

Einladung zum Jugendpolitischen Forum „Laudato Si“ im Maximilianeum am 15.02.17

Als Jugendpolitische Sprecherin der Grünen lade ich Sie/euch alle herzlich ein zum Jugendpolitischen Forum zur Umwelt- und Sozialenzyklika: am 15. Februar 2017 von 17:30 bis 19:30 Uhr im Maximilianeum! Anmeldung noch bis 9. Februar 2013 ANMELDEFORMULAR

Ein Muss für alle Jugendlichen, die wissen möchten, welche Impulse die Enzyklika „Laudato Si – über die Sorge für das gemeinsame Haus“ für unser eigenes Handeln hier in Bayern, in Deutschland, in Europa, weltweit gibt, und wie wir gemeinsam die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen können!

Niemals zuvor hat ein Papst so ausdrücklich allen Menschen den Einsatz für die Bewahrung der Schöpfung und die soziale Gerechtigkeit ans Herz gelegt – als in seiner im Vorfeld der Weltklimakonferenz 2015 in Paris mit großer medialer Aufmerksamkeit publizierten Umwelt- und Sozial-Enzyklika. Ich sagte damals „Jetzt hat der Papst die Grünen links überholt!“ Er thematisiert damit die zentralen Fragen zur Zukunft der Welt, in der wir leben: ganzheitliche Ökologie, Klimaschutz und Ausbeutung natürlicher Ressourcen, rein profitorientierte Wirtschaftssysteme und rücksichtslosen Konsum. Es geht auch um soziale Ungleichheit und Ungerechtigkeit und um die Perspektive der Länder des Südens und der Armen in der Welt. Packen wir es an, im Kleinen und im Großen.

EINLADUNGSSCHREIBEN ZUM JUGENDPOLITISCHEN FORUM

ENZYKLIKA LAUDATO SI’ VON PAPST FRANZISKUS ÜBER DIE SORGE FÜR DAS GEMEINSAME HAUS

Zurück zur Übersicht