20.Dezember 2015

Lichterkette München-Berlin

Am Abend vor dem vierten Advent flammten quer durch Deutschland, durch fünf Bundesländer Kerzen auf – ein leuchtendes Zeichen für Frieden und Toleranz! Auch wenn die Lichterkette gegen Terror und Gewalt von München nach Berlin nur lückenhaft zusammengekommen ist… für mich war es eine stille Geste, ein wichtiger Schulterschluss von Menschen, für die Frieden und Toleranz ein hohes Gut ist.

Schön, dass ich so viele bekannte Gesichter gesehen habe. Darunter Jacqueline Ernst und ihr Mann Udo Ernst vom Dystonie Treff und Erzpriester Apostolos Malamoussis von der griechisch-orthodoxen Gemeinde Metropolie in der Ungererstraße.

  10250142_1020707157970580_6584267209544583720_n12373169_1020707017970594_8782773726978790315_n

 

 

Zurück zur Übersicht