11.November 2014

Bayerischer Rundfunk: UKW statt Digital und die Debatte um den Konzertsaal

In der Diskussion um die Jugendwelle des Bayerischen Rundfunks (BR) haben die Wellen extrem hoch geschlagen. Endlich gibt es einen Beschluss –das Jugendradio PULS wird allerdings erst ab 2018 landesweit über UKW ausgestrahlt. Ich habe mich – wo es ging – dafür eingesetzt, dass PULS auf UKW senden kann. Ein Angebot auch für jüngere Menschen zu machen, gehört meiner Meinung nach zum Auftrag eines öffentlich-rechtlichen Rundfunks. http://claudia-stamm.de/2014/05/offener-brief-puls-auf-ukw-ja-bitte/ Kurz danach schlugen die Wellen rund um die Debatte um einen vom Staat finanzierten Konzertsaal hoch. Geärgert hat mich hierbei, wie unterschiedlich der BR seine Position nutzt, um auch öffentliche Meinung mitzubestimmen:

Hier zum Video

Zurück zur Übersicht