26.April 2013

Zu Gast im AZ-Cafe der Abendzeitung München

Wunderschönes Wetter im wunderschönen Viertel. Wenn dann noch so viel Grün sprießt, ist die Arbeit fast vergessen. Trotzdem wurde es im Gespräch mit der Abendzeitung München (vertreten durch Frau Annette Zoch) auch konkret: Die Mietpreis Erhöhungen, die viele BürgerInnen auch im grünen Salon immer wieder beklagen oder die schlechte Verkehrsplanung gerade in Giesing und der Tegernseer Landstraße. Landespolitisch wurde es dann noch bei Georg Schmid, „er hat das einzig richtige getan“, und im Fall Hoeneß. „Gerade für Jüngere ist er ja ein Vorbild, das ist neben dem Diebstahl an allen, besonderes schlimm.“
Kleiner Tipp für Kulturfreunde heute Abend: Friedrich Ani liest im AZ-Cafe im Café Giesing.

Abendzeitung München und Claudia Stamm
(Foto: Abendzeitung München)

Zurück zur Übersicht