18.Oktober 2012

Die Staatsregierung protzt – und kürzt bei den Bedürftigen

Grüne: 14 Millionen Euro werden bei Behindertenhilfe eingespart

Die Grünen im Bayerischen Landtag kritisieren die Kürzungen in der Sozialpolitik. „Zwei Milliarden Euro mehr im Doppelhaushalt 2013/14 – und trotzdem kürzt die Staatsregierung in der Sozialpolitik“, erklärt die haushaltspolitische Sprecherin Claudia Stamm. „Bayern protzt mit seinem Reichtum und kürzt bei den Bedürftigen.“

mehr…

zum Artikel in der SZ

Zurück zur Übersicht