16.Dezember 2010

Staatsregierung will Eon-Aktien versilbern

Um das Investitionsprogramm „Aufbruch Bayern“ zu finanzieren, will die schwarz-gelbe Koalition die letzten verbliebenen Eon-Aktien verkaufen.
Mehr…

Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 16.12.2010

Zurück zur Übersicht