17.Jul.2017

Angstraum Social Media: eine Gefahr für die Innere Sicherheit? Podiumsdiskussion 21. Juli 2017, 19:00 Uhr im Bayerischen Landtag

Die ganze Palette der sozialen Plattformen und ihre Möglichkeiten sind Fluch und Segen zu gleich. Während wir uns über Information und Kommunikation in Echtzeit freuen, scheinen es Internet und Social Media Kriminellen und Terroristen besonders leicht zu machen, jenseits aller Schutzvorkehrungen Gelder, Waffen und Sympathisanten zu aufzutreiben. Am Jahrestag des Amoklaufes am Olympiazentrum moderiere ich im Bayerischen Landtag gemeinsam mit Matthias Kessler die Debatte über die Macht und Ohnmacht von Social-Media. Interessierte können sich gerne noch anmelden bei anselm.bilgri@stiftung-muenchen.org

(mehr …)

17.Jul.2017

Super CSD 2017 mit gut 140.000 Menschen… und wir mittendrin mit Infostand und Laufgruppe in Feierstimmung

Die Freude über die Eheöffnung und mehr Gleichheit lag überall in der Luft. Wir von mut aber möchten noch mehr – denn es geht Vielfalt und Anerkennung, um Akzeptanz für queere Jugendliche an Schulen und um mehr Unterstützung eine*n Queerbeauftragte*n für Bayern im Landtag (wie ich es schon seit Jahren fordere!), einen Landesaktionsplan für Akzeptanz und gegen Homo- und Transphobie… Danke an alle, die dabei waren, und unseren Stand besucht haben und natürlich an die Leute vom CSD München – Munich Pride  für die super Organisation und an Marion Ellen fürs Foto.

Hier geht’s zur Fotoserie „mut auf dem CSD“ 

 

15.Jul.2017

Fachgespräch „Was ist da an der Nürnberger Berufsschule passiert? Was sind die Konsequenzen?“

Bildarchiv Bayerischer Landtag

Wann: 24. Juli 2017, 14-16 Uhr
Wo: Maximilaneum, Saal 3
Anmeldungen an claudia@stamm-bayern.de
Begrüßung und Einführung Claudia Stamm, MdL
Mit:
Dekan Christopher Krieghoff, Augenzeuge
Alexander Thal, Bayerischer Flüchtlingsrat, Nürnberg
SchülerInnen der Berufsschule 11 in Nürnberg – angefragt
Rechtsanwalt Michael Brenner, Anwalt von Asef N. – angefragt

(mehr …)

15.Jul.2017

KaDemoS geht auf Tour: Startschuss am 24. Juli 2017, 19:30 Uhr

Foto Hajü Staudt

Startschuss unserer KaDemoS-Tour ist im Lost Weekend München – zunächst gibt es ein Podium mit Alex RühleThomas Lechner und mir zum Thema Ehrenamt. Natürlich wird aber auch gefeiert – demokratisch und solidarisch! Es spielt: Die Lost Weekend Jazz Band – danke dafür! Und dann geht’s auf Tour – vom Süd-Westen Bayerns (Beginn in Kempten) bis in den Norden. Wir besuchen kleine und große Städte, um bayernweit zu hören, was Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen auf den Nägeln brennt – zwischen den Terminen geht’s auf die Marktplätze, um dort mit Menschen ins Gespräch zu kommen. Seid dabei, wenn der Startschuss fällt.

Mehr auf unserer Homepage

14.Jul.2017

Pressekonferenz: Staatsregierung will härter gegen „Gefährder“ vorgehen

Elektronische Fußfessel, unbefristete Haft, Überwachung von Chatprofilen… Der Gesetzentwurf der Staatsregierung, der morgen in zweiter Lesung auf der Tagesordnung im Plenum steht, gehört einfach aus dem Verkehr gezogen. Der Gesetzentwurf zum Polizeitaufgabengesetz (PAG) rüttelt an den Prinzipien unserer Demokratie, weil er eine massive Verschiebung der Gewaltenteilung mit sich bringt – zugunsten der Polizei, zu Lasten der Judikative. (mehr …)